Großeinsatz wegen illegalem Feuerwerk

01.07.2019, 18:07

Da hätten die Organisatoren einer Benefizparty am Starnberger See besser vorher die Feuerwehr informiert. Als Höhepunkt der Veranstaltung in Kemfenhausen wurde nämlich ein Feuerwerk auf dem See gezündet. Weil es nicht angemeldet war, kam die Feuerwehr , die dachte ein Schiff auf dem See brennt. Der Einsatz wird voraussichtlich für die Organisatoren ein Nachspiel haben.

 Autor: A. Werner