Fahndung nach Löwen-Relegationsspiel

14.08.2017, 12:36

Zweieinhalb Monate nach den Ausschreitungen beim Relegationsspiel der Münchner Löwen gegen den Jahn Regensburg fahndet die Polizei jetzt nach drei Männern. Sie sollen unter den Männern gewesen sein, die Sitzschalen aus der Verankerung gerissen und aufs Spielfeld geworfen hatten. Durch die Gegenstände wurden zehn Polizisten leicht verletzt.

Zeugenaufruf:

Wer kann Angaben zur Identität, der auf den Lichtbildern abgebildeten Tätern geben?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 23, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.