Klinikum Dachau geschlossen

04.04.2020, 14:04

Die Helios Klinik in Dachau nimmt aufgrund eines gehäuften Auftretens von infizierten Personen bei Patienten wie beim Personal keine neuen Patienten mehr auf.

Das hat die Klinik Leitung in Abspreche mit dem gesundheitsamt entschieden. Die Mitarbeiten müssen in der Öffentlichkiet Mundschutz tragen und zuahsue in Quarantäne gehen. Jetzt werden alle Patienen und Mitarbeiter auf Coona getestet. 

Autro: A. Werner