Polizei sucht Bienenhasser

11.06.2021, 16:06

Im Ortsteil Denning treibt ein unbekannter Bienenhasser sein Unwesen. Bereits zweimal (27.5 und 8.6.) zerstörte er Bienenstöcke in einem Biotop an der Denninger Straße. Dadurch sind mehrere tausend Bienen gestorben. Die Polizei sucht jetzt dringend Zeugen. 

Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Denninger Straße oder in deren näheren Umgebung aufgefallen?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 26, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

Autor: A. Werner