Neuer Besuchsdienst mit Hunden im Landkreis Dachau

08.06.2017, 11:14

Sie sollen kranken, einsamen oder behinderten Menschen helfen. Der Maltester Hilfsdienst baut im Landkreis Dachau einen Besuchsdienst mit Hunden auf. Ehrenamtliche Mitarbeiter werden mit ihren Hunden Senioren-, Kinder- oder Jugendeinrichtungen besuchen. Der neue Dienst soll im Herbst starten – für die Aktion werden noch geeignete Hunde und Herrchen gesucht.

Interessierte sind eingeladen an einem Infoabend teilzunehmen. Dort wird die neue Ausbildung und das Aufgabenprofil des Besuchsdienstes vorgestellt: am Dienstag, 20. Juni und am Mittwoch, 8. November. Kontakt und weitere Infos gibt es hier.