Bayerisches Bier soll Weltkulturerbe werden

05.07.2022, 07:07

Bayerisches Bier soll Weltkulturerbe werden – und damit in einer Reihe mit Yoga aus Indien und Geigenbau aus Italien stehen.

So soll das Handwerk erhalten bleiben, auch finanzielle Förderungen sind so einfacher zu bekommen. Wirtschaftsminister Aiwanger wird den Antrag heute in der Altstadt bei der UNESCO einreichen.