Baum verliert durch den Regen Standfestigkeit und kracht fast auf die Straße

27.07.2017, 10:31

Der viele Regen hat in München zu keinen großen Schäden geführt, trotzdem musste die Feuerwehr ausrücken:

Am Abend drohte ein Baum auf die Rudorffstraße zu krachen.

Die 20 Meter hohe Esche hatte durch den aufgeweichten Boden ihre Standfestigkeit verloren.

Die Feuer rückte mit einem Kran an konnte den tonnenschweren Baum abtragen.

Der Bereich musste rund drei Stunden komplett gesperrt werden