Baggerschaufel streift Linienbus

22.08.2017, 12:33

Das ist gerade nochmal gut gegangen. Auf der Feldkirchner Straße in Kirchheim bei München war ein Baggerführer gerade mit Straßenbauarbeiten beschäftigt. Beim Ausschwenken übersah er einen Linienbus, der gerade auf der Gegenfahrbahn Richtung Bahnhof unterwegs war. Mit der Schaufel blieb der Bagger an dem Bus hängen – zwei Scheiben gingen zu Bruch. Glücklicherweise saßen in diesem Bereich keine Fahrgäste – verletzt wurde so niemand.