A95: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

01.02.2019, 07:02

Ein Autofahrer hat sich auf der A95 bei Starnberg eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Mehrere Streifenwagen und ein Hubschrauber konnten ihn nicht stoppen. Der Mann war mit knapp 200 Sachen unterwegs, als ihn die Beamten anhalten wollten. Er raste aber Richtung München weiter und überholte in der Baustelle mehrere Autos.