Paul-Heyse-Unterführung wird ein Jahr lang zur Baustelle

13.01.2021, 12:01

Die Paul-Heyse-Unterführung am Hauptbahnhof wird ein Jahr lang zur Baustelle. Ab kommendem Montag ist die Strecke Richtung Bayerstraße gesperrt, Autofahrer kommen nur noch in Richtung Arnulfstraße weiter. Für Radler und Fußgänger bleibt der Weg frei.