Unfall am Rastplatz

13.05.2022, 14:05

Ein Unfall am Ratsplatz Brunnthal hat am morgen für lange Staus auf der A8 Richtung München gesorgt. Ein 67-jähriger war mit seinem weißen Jeep auf einen stehenden LKW aufgefahren. Er wurde eingeklemmt und konnte nur noch tot geborgen werden. Die Polizei sucht in dem Zusammenhang dringend Zeugen, weil zur gleichen Zeit ein Falschfahrer in dem Bereich unterwegs war. 

Zeugenaufruf:

Brunnthal. Gegen 05:50 Uhr heute (13.5.) Morgen ging eine Mitteilung über einen Falschfahrer auf der A8 im Bereich des Autobahnkreuz München Süd ein. Demnach sei ein weißer Kastenwagen oder ähnliches auf der A995 an der Anschlussstelle Oberhaching falsch aufgefahren. Da ein Zusammenhang mit dem schweren Unfall auf der A8 nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, werden Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Falschfahrer (Kennzeichen, Marke, oder ähnliches) machen können gebeten sich bei der Autobahnpolizei Holzkirchen (08024/9073-0) oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.