Zehn Tonnen mehr Silvestermüll in München

02.01.2018, 13:39

Mit Kehrmaschinen, Lkw-Kippern und Kleintraktoren hat die Straßenreinigung hier in München nach Silvester Schwerstarbeit geleistet. Insgesamt wurden circa 60 Tonnen Silvestermüll beseitigt – das waren rund 10 Tonnen mehr als im vergangenen Jahr. Auch die Parks und Grünanlagen wurden vom Silvestermüll befreit. Vor allem im Luitpoldpark und auf dem Olympiaberg ist viel Silvestermüll angefallen.