Wohnheim für junge Obdachlose

15.10.2020, 07:10

Jungen Münchnern, die obdachlos geworden sind, soll hier bei uns schneller geholfen werden. Aus diesem Grund, will der Stadtrat heute ein neues Projekt beschließen. An der Dantestraße in Neuhausen soll ein Wohnheim für 35 Personen gebaut werden. Es ist speziell für junge Münchner zwischen 18 und 27 Jahren. Sie bekommen dort nicht nur ein Bett, sondern auch eine Betreuung. Das Wohnheim ist das erste seiner Art in München, zwei weitere sollen folgen.