Sperrung der Verbindungsstraße zwischen Oberau und Ettal

28.08.2017, 08:21

Am Ettaler Berg im Landkreis Garmisch-Partenkirchen geht ab heute gar nichts mehr.

Die Verbindungsstraße zwischen Oberau und Ettal muss für die nächsten gut zwei Wochen tagsüber gesperrt werden. Dort muss die Felswand abgesichert werden, damit es nicht zu weiteren Steinschlägen oder Felsstürzen kommt.

Wegen der Baustelle werden heftige Staus erwartet, weil hier, vor allem in der Ferienzeit, reger Verkehr herrscht.