Münchner Schulkinder ausgezeichnet

16.07.2019, 09:07

Sechs Münchner Schulen haben bei einem Europäischen Wettbewerb Preise abgeräumt. Heute werden die oberbayerischen Sieger ausgezeichnet. Zwei Klassen aus dem Theresien-Gymnasium haben zum Beispiel ein kleines Comic-Buch gezeichnet. Damit wollen sie anderen Schülern zeigen, welche Rechte Kinder und Jugendliche in der Europäischen Union haben.

Autor: F. Schörner