Prinzregentenstraße: Motorradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

01.06.2017, 08:23

Über Verkehrsinseln, Gehwege und einfach mitten durch den Gegenverkehr ist ein Motorradfahrer vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Der Vorfall ereignete sich in der Prinzregentenstraße. Mehrere Autofahrer mussten dem Flüchtenden ausweichen, um keinen Unfall zu bauen. Erst nachdem an dem Motorrad ein Reifen platzte, konnte der Fahrer gestoppt werden. Grund für seine Flucht waren mehrere unerlaubte Umbauten an seinem Motorrad.