Neue Elektro-Fahrzeuge für die Straßenreinigung

14.08.2017, 15:01

Die Stadt wird immer umweltfreundlicher. Das Baureferat hat für die Straßenreinigung jetzt zwei neue Fahrzeuge mit Elektroantrieb in Dienst gestellt. Die beiden Transporter werden zum Entleeren von Abfallbehältern in der Fußgängerzone und benachbarten Straßen eingesetzt. Außerdem kommen sie auch bei Sonderveranstaltungen zum Einsatz – zum Beispiel auf dem Oktoberfest. Weil die Fahrzeuge sehr leise sind, verfügen sie über ein akustisches Signal, um die Sicherheit der Passanten zu erhöhen.