Barrierefreier Ausbau an Bahnhöfen

16.07.2020, 09:07

Bild: © 2020 Stadt Unterschleissheim

Modern und barrierefrei – so wurden zwei Bahnhöfe nördlich von München umgestaltet. 

An den Bahnhöfen in Unterschleißheim und Lohhof wurden neue Aufzüge eingebaut. Jetzt kommen Menschen mit einer Gehbehinderung oder auch Eltern mit einem Kinderwagen leichter zur S1. Außerdem wurden die Bahnsteige angehoben, so dass es zum Zug keine Stufe mehr gibt. Der komplette Umbau hat rund 26 Millionen Euro gekostet.