Mehr Sichtbarkeit für Münchner Kunst

02.11.2022, 18:11

Die Stadt will Künstlern zu mehr Sichtbarkeit verhelfen.

Dafür hat sie jetzt drei Läden in der Innenstadt zur Verfügung gestellt. Am Rindermarkt werden Siebdrucke ausgestellt, hinter dem Viktualienmarkt gibt es eine Graffiti-Galerie und im Rathaus ist ein Modedesigner eingezogen. Bei Events will er Kreative aus aller Welt miteinander vernetzen.