Kinder spielen auf einem Kesselwagen - Streckensperrung

24.07.2017, 11:12

Die Kinder haben sich einen gefährlichen Ort zum Spielen ausgesucht:
ein Fahrdienstleiter entdeckte am Güterbahnhof Süd mehrere Kinder auf dem Dach eines 
abgestellten Kesselwagens.

Er schaltete den Strom der 15.000 Volt führenden Oberleitung ab.

Als die Polizei eintraf, waren die Kinder schon weg.

Die Strecke Hauptbahnhof  - Rosenheim musste gut eine Stunde gesperrt werden