Kind angefahren und geflüchtet - Polizei sucht dringend Zeugen

08.01.2018, 09:30

Die Polizei sucht nach einem Unfall mit einem 10-jährigen Jungen dringend Zeugen. Der Junge überquerte am Wochenende bei der Kreuzung Arnulfstraße / Landshuter Allee an der Donnersbergerbrücke mit seinen Eltern die Straße. Als die Ampel auf Rot umschaltete, rannte der Junge weiter und wurde von einem schwarzen VW Polo erfasst, auf die Motorhaube und dann auf die Straße geschleudert. Der Fahrer fuhr einfach weiter.

Einen ausführlichen Bericht zu dem Unfall findet ihr  >>>hier.