Großbrand in Haimhausen - technischer Defekt als Brandursache?

06.07.2017, 16:53

Nach einem Großbrand in Haimhausen im Landkreis Dachau sucht die Polizei Zeugen:

Dort ist eine Halle sowie ein Holzschuppen vollständig niedergebrannt. Auch ein paar geparkte Autos wurden beschädigt. Der Schaden wird auf 1,5 Millionen Euro geschätzt.

Warum das Feuer ausbrauch, konnte noch nicht eindeutig bestimmt werden.

Ein technischer Effekt scheint möglich, weitere Ermittlungen laufen.