Fraunhoferstraße bekommt Radspuren - Parkplätze fallen weg

29.05.2019, 14:05

Die Fraunhoferstraße gehört zu den wichtigsten Verbindungen zwischen Innenstadt und den Stadtteilen östlich der Isar. Neben Autos und Tram fahren hier auch viele Radler. Um sie besser zu schützen, hat der Stadtrat entschieden, auf beiden Seiten rot markierte Radspuren anzulegen. Dafür fallen rund 120 Parkplätze und zum Teil auch eine Autospur weg.

 
F. Schörner