Erwartetes Flughafen-Chaos in München bleibt aus

01.08.2022, 07:08

Viele rechneten mit dem Schlimmsten: Endlose Schlangen an den Sicherheitskontrollen, Koffer-Chaos und verpasste Flüge. Das erwartete Chaos zum Ferienbeginn am Münchner Flughafen blieb aber aus.

Die meisten Reisenden waren entspannt und voller Vorfreude auf ihren Urlaub. Sicherheitshalber waren viele Passagiere schon drei bis vier Stunden vor Abflug an den Flughafen gekommen, so waren auch längere Schlangen kein Problem. Zudem wurde kurzfristig an Personal aufgestockt. Auch das hat die Wartezeiten verkürzt.