Deutsche kaufen mehr ein

12.12.2017, 12:36

Die Kaufkraft der Deutschen steigt. Wie die Gesellschaft für Konsumforschung ermittelt hat, haben die Bundesbürger im kommenden Jahr pro Kopf knapp 23.000 Euro für Konsumausgabenzur Verfügung - ein Plus von fast drei Prozent oder gut 630 Euro pro Verbraucher. Im bundesweiten Vergleich steht Bayern mit gut 25.000 Euro an zweiter Stelle hinter Hamburg. In Bayern haben unverändert die Menschen im Landkreis Starnberg mit gut 33.000 Euro pro Jahr die höchste Kaufkraft.