Münchner Firmen tun was für den Insektenschutz

24.06.2019, 18:06

Immer mehr Firmen in München und der Region tun aktiv was für den Insekten- und Artenschutz, in dem sie Blühstreifen anlegen oder Insektenhotels aufstellen. Dafür sind einige heute (24.6.) ausgezeichnet worden  Der neue Bayerische Umweltminister Glauber hat den Titel „Blühender Betrieb“ vergeben, unter anderem an einen Medizintechnikhersteller in Freiham und den Flughafen München.

 Autor: A. Werner