Freisinger Student radelt 900 km für den guten Zweck

08.08.2017, 08:42

Von Freising bis an die niederländische Küste – und das alles mit dem Fahrrad. Der Student Manuel Huber startet seine 900 Kilometer lange Tour heute in Freising – in fünf Etappen will er bis nach Scheveningen bei Den Haag radeln. Auf seinem Weg bittet der 26-Jährige um Spenden für die Lebenshilfe, die sich für regionale Projekte einsetzt. Zudem will er auf die wichtige Arbeit der Lebenshilfe aufmerksam machen.

Foto: lebenshilfe-fs.de