Neuhausen: 700.000 Euro für Bauarbeiten am Adolf-Weber-Gymnasium

04.04.2017, 10:11

Die Schüler und Lehrer des Adolf-Weber-Gymnasiums an der Kapschstraße 4 dürfen sich freuen: Die Schule in der Nähe vom Leonrodplatz bekommt grünes Licht zum vorzeitigen Umbau. Das hat die Die Regierung von Oberbayern bestätigt. Es werden neue Akustikdecken sowie einige neue Fachlehrsäle gebaut. Die Regierung bezuschusst den Bau mit 700.000 Euro. Wann es genau losgeht ist noch offen.