19-Jähriger hält Waffe aus Auto - Polizist fährt dahinter

12.06.2020, 13:06

Während der Autofahrt hat ein 19-jähriger Münchner eine Pistole aus dem Fenster gehalten. Der junge Mann wurde aber schnell geschnappt: Hinter ihm fuhr ein Polizist. Der Beamte war gerade mit seinem Privatauto in Allach auf dem Heimweg, als er gesehen hat, wie der 19-jährige Beifahrer die Waffe auf ein daneben fahrendes Auto richtete. Der Polizist hat die Verfolgung aufgenommen und seine Kollegen gerufen. Bei der Kontrolle stellte sich dann heraus, dass der junge Münchner keinen Waffenschein hat. Die Pistole wurde ihm direkt abgenommen.