Telefon-Hotline für einsame Corona-Zeit

08.04.2020, 07:04

Über die Osterfeiertage muss niemand in München alleine und einsam sein, auch wenn er nicht Besuch bekommen darf. Als Ersatz gibt es deshalb extra ein Angebot für einsame Menschen. In München ist eine kostenlose Hotline eingerichtet, die täglich von 9 bis 19 Uhr angerufen werden kann. Das ist keine Telefonseelsorge oder -beratung. Die Mitarbeiter der Johanniter wollen einfach nur zuhören und ein freundliches Gespräch anbieten. 

 Unter der kostenfreien Nummer 0800 0 300 700 

 Autor: A.Werner