Gegen Stadtwerke-Pläne: SPD will Wohnungen statt Büros

10.05.2019, 13:05

Die Stadtwerke wollen auf dem alten Busbahnhof am Michaelibad ein neues Bürogebäude bauen. Das will die SPD im Stadtrat verhindern. Weil im Stadtteil bereits viele Gewerbeflächen entstehen, sollen auf dem Gelände stattdessen günstige Wohnungen, eine Kindertageseinrichtung und Geschäfte gebaut werden.

 
F. Schörner