Hilfskrankenhäuser werden wieder abgebaut

03.06.2020, 07:06

Weil es immer weniger Corona-Fälle gibt, werden die Hilfskrankenhäuser in der Region abgebaut. Davon können jetzt viele Menschen profitieren:

Ja, in Dachau ist das Hilfskrankenhaus schon wieder verschwunden, jetzt zieht Ebersberg nach. Bis Ende August wird die Klinik in einer Sporthalle wieder abgebaut. Sie steht dann wieder den Schulen, Vereinen und Hobbysportlern zur Verfügung. Das Hilfskrankenhaus in Erding bleibt dagegen erhalten – dort ist Platz für bis zu 1000 Krankenhausbetten.

F.Schörner