Schwerer Unfall auf A8 sorgt für lange Staus

29.07.2019, 07:07

Ein schwerer Unfall hat auf der A8 Richtung Salzburg am Wochenende den Ferienverkehr ausgebremst – das Auto einer fünfköpfigen Familie aus den Niederlanden war gestern auf Höhe der Raststätte Brunnthal von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Der Vater und ein Kind starben bei dem Unfall, die Mutter und die beiden anderen Kinder wurden schwer verletzt mit drei Rettungshubschraubern ins Krankenhaus gebracht. Drei Stunden lang war die Fahrbahn Richtung Salzburg gesperrt.