Schwabing: Künstler dürfen Elisabethmarkt gestalten

18.01.2019, 07:01

Der Elisabethmarkt wird in einem Jahr komplett saniert. Weil einer der historischen Markt-Stände aktuell schon leer steht, bietet ihn die Stadt jetzt zu Sonderkonditionen an Kreative oder Künstler an. Die Zwischennutzung ist bis zum Jahresende geplant.

Interessenten können sich bis 30. Januar bewerben und ihre Unterlagen per E-Mail an kreativ@muenchen.de senden. Informationen zu den Voraussetzungen, der Miete und zum Marktpavillon erhalten Sie auf Nachfrage vom Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München.