Schulkinder sollen 100€ bekommen – Das fordert der Stadtrat

23.08.2022, 18:08

Die Stadt soll jeder Familie für jedes Kind einhundert Euro zahlen – einmalig und auf die Hand.

Das fordert jetzt die Opposition im Stadtrat. Denn: neben etwa Lebensmitteln sind auch Schulhefte und Zeichenblöcke teuer geworden, und zwar um ganze 14 Prozent. Die Zahlung soll sicherstellen, dass alle Kinder gut ausgestattet ins neue Schuljahr starten.