Schnee & Glätte verursachen extreme Verkehrsbehinderungen

09.01.2019, 07:01

Schnee & Glätte: Erhebliche Verkehrsbehinderungen in München und der Region

 

Das Sturmtief Benjamin sorgt heute Morgen für erheblich Verkehrsbehinderungen in München und der Region. Zum Schnee kommt vor allem extreme Glätte - am Morgen sind die Temperaturen gefallen und viele Straßen sind spiegelglatt.

Auf der A9 Richtung München stehen Autofahrer vor dem Kreuz München Nord schon 36 km im Stau. Auch auf dem mittleren Ring gab es bereits mehrere Unfälle.

Viele Busse und S-Bahnen sind verspätet und fallen teilweise komplett aus.

Auch in der Region gibt es Behinderungen. Zum Beispiel ist die Ortsdurchfahrt von Ebersberg dicht. Hier steckt ein LKW fest.

Aktuelle Infos aus der Gong 96.3 Verkehrszentrale gibt’s im laufenden Programm.