Riem: Unfallflucht auf der A94

19.12.2018, 17:12

Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines roten Kleinwagens mit Erdinger Kennzeichen. Er wollte am Vormittag (19.12.) auf der A94 Richtung München an der Ausfahrt „Am Moosfeld“ raus. Weil die Abfahrt wegen Bauarbeiten gesperrt ist, wollte er dann wieder einfädeln und hat so einen Unfall mit mehrere Fahrzeugen verursacht. Er sit dann einfach weiter gefahren. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Autobahnpolizeistation Hohenbrunn bittet deshalb Zeugen, welche Hinweise zum unfallflüchtigen Täter geben können, sich unter Tel. 08102/74450 zu melden.