Nach Raubüberfall: Polizei sucht Zeugen

16.04.2019, 13:04

Nach einem Raubüberfall sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Der Täter hat einen Mann abends vor der Haustür an der Lilienstraße abgefangen, ihn von hinten umgerissen und geschlagen. Dann hat er ihm den Geldbeutel gestohlen und ist geflüchtet.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, zirka 1,80 Meter groß, zwischen 30 und 40 Jahre alt, kräftige Statur, Bart, bekleidet mit dunklem Oberteil mit Kapuze. Hinweise an das Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle.