Polizei schnappt Raser dank Internetvideo

24.02.2020, 13:02

Weil er ein Video von seiner Raserfahrt ins Internet gestellt hat, hat die Polizei einen 28-Jährigen erwischt und festgenommen. Der Mann war mit 195 Sachen über die Fürstenrieder Straße gerast. Dem Münchner droht jetzt eine Haftstrafe von bis zu zwei Jahren.

 

F. Schörner