Autofahrer mit 124 Sachen auf Isarring erwischt

28.10.2019, 14:10

Doppelt so schnell wie erlaubt ist ein 39-jähriger Autofahrer durch den Englischen Garten gerast. Statt der erlaubten 60 km/h hat die Polizei den Mann am Isarring mit 124 Sachen erwischt. Der Tourist muss mit einem Bußgeld von 440 Euro und zwei Monaten Fahrverbot rechnen.

 

F. Schörner