Vater rast für Instagram-Account der Tochter durch München

12.12.2019, 07:12

Weil seine Tochter ein Instagram-Video drehen wollte, ist ein 46-Jähriger durch den Münchner Westen gerast. Der Mann ist teilweise mit 120 Sachen gefahren und hat links und rechts überholt. An der Verdistraße wurde er gestoppt, sein Auto wurde beschlagnahmt.

F.Schörner