Polizeieinsatz am Rotkreuzplatz

01.04.2019, 07:04

Eine vermeintliche Entführung hat in der Nähe des Rotkreuzplatzes einen Polizeigroßeinsatz ausgelöst. Ein Anwohner hatte beobachtet, wie sich mehrere maskierte Männer in der Nachbarswohnung aufhielten und einen Mann gefesselt und mit einer Tüte über dem Kopf hinaustrugen. Als die Beamten eintrafen, stellte sich heraus, dass es sich lediglich um einen Junggesellenabschied handelte.