Polizei stoppt Hochzeitskorso

14.10.2019, 07:10

Die Polizei hat einen Hochzeitskorso gestoppt, weil sich die Gäste einfach nicht an die Verkehrsregeln halten wollten. Trotz vorheriger Absprache wurde versucht, einen großen Korso zu bilden. Außerdem ließen die Gäste die Autoreifen quietschen und qualmen und fuhren mehrfach über Rot. Vor der Feier gab es deswegen erstmal ein paar Anzeigen.