Pferde ausgebüxt - Koppel-Zaun war kaputt

11.09.2017, 09:36

Zwei ausgebüxte Pferde haben die Polizei im Landkreis Starnberg auf Trab gehalten. Die Tiere wurden den Beamten von Autofahrern an der Staatsstraße 2063 bei Stockdorf gemeldet. Die Polizei konnte die Pferde schnell finden und wieder einfangen. An der heimischen Koppel stellte sich heraus, dass der Elektro-Zaun beschädigt war. Bereits vor einem Monat wurde der Zaun von Unbekannten mutwillig aufgezwickt. Die Polizei bittet um Hinweise.