Mehr "Dialog-Displays" für Raser

04.11.2019, 08:11

Sogenannte Dialog-Displays führen dazu, dass Autofahrer langsamer fahren - sie sprechen die Fahrer nämlich mit einem „Danke“ oder einem „Langsam“ direkt an. Auch in München sollen die Tempo-Anzeigen öfter aufgestellt werden – zum Beispiel ab heute an der Schule in der Guardinistraße.