Maskierter Mann mit Axt in U-Bahn

16.10.2019, 07:10

Ein maskierter Mann mit Axt hat in der U-Bahn für Aufregung gesorgt. Ein Fahrgast meldete den Vorfall auf der Linie U4 zum Arabellapark. Der 25jährige erklärte den Polizisten, dass er als Figur an einem Rollenspiel teilnehme. Die Axt war aus Schaumstoff. Sie und die Maske musste er abgeben und wurde ermahnt.