Raser wird mit 195 Sachen in der Stadt gefilmt

19.02.2020, 16:02

Mit 195 Stundenkilometer über die Fürstenrieder Straße in Laim – und das vom Beifahrersitz aus gefilmt und ins Netzt gestellt. Das war keine gute Idee einer 24jährigen Münchnerin. Inzwischen ermittelt die Polizei in dem Fall. Das Video wurde aus dem Netz genommen. 

Autor: A. Werner