Wahlhelfer werden am 15. März 2020

04.12.2019, 16:12

Viele wollen ja Helfen und mitmachen, wissen aber nicht wie?

Am Tag des Ehrenamts heute (5.12.) geht es vor allem darum darüber zu informieren, wo Hilfe gebraucht wird.

So kann jeder über 18 etwas für unsere Demokratie tun. Die Stadt sucht Wahlhelfer für die OB- und Stadtratswahl am 15. März.

Insgesamt werden 14.000 Freiwillige gesucht. Die sind ganz wichtig für den Ablauf der Wahl und das Auszählen im Anschluss. Geld gibt es für dieses Ehrenamt auch- mind. 130 Euro (je nach Aufgabe auch mehr)

Zur Anmeldung geht es HIER  

 

Autor: A. Werner