Dreiste Juwelendiebe steigen in Geschäft übers Dach ein

06.05.2019, 18:05

Die Polizei fahndet nach besonders dreisten Schmuckdieben. Die Unbekannten sind in dem Bereich zwischen Sonnen- und Sendlinger Straße erst in einem Innenhof eingestiegen und dann über ein Oberlicht in einem Juweliergeschäft. Sie haben Schmucke im Wert von mehrere zehntausend Euro erbeutet. 

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Sendlinger Straße, Sonnenstraße und Josephspitalstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.