Hubschrauber im Einsatz: Jugendliche auf Dach der Ruhmeshalle

12.06.2020, 13:06

Vier Jugendliche haben in der Nacht für einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Sie waren über ein Baugerüst auf das Dach der Ruhmeshalle an der Theresienwiese geklettert. Als die Polizisten zur Ruhmeshalle gekommen sind, ist eine Person gleich runter. Die anderen drei sind sitzengeblieben. Als dann aber ein Polizeihubschrauber über ihnen gekreist ist, sind auch sie wieder abgestiegen. Die Höhenretter der Feuerwehr haben das Dach noch abgesucht, konnten aber niemanden mehr finden. Die 16- bis 18-Jährigen wurden angezeigt und ihren Eltern übergeben.